Aktuell

Gastgeber

Vom  12.12.2019 bis 15.3.2020 war die GASTROROLLBAR übergangsmässig für unsere Tages-Gäste da. Aufgrund des Bundesratsbeschlusses vom Montag 16.3.2020 wurde die Saison abrupt beendet und das Naturfreundehaus Fronalp ist ab sofort geschlossen.

Wiedereröffnung: Ab 1. Juni 2020 übernimmt neu Claudia Zurfluh als Pächterin.

Unsere Öffnungszeiten

Aufgrund der Verordnung des Bundesrats zum Corona-Virus beenden wir unsere Wintersaison frühzeitig. Die „GastroRollbar“, die  diesen Winter als Übergangslösung im Naturfreundehaus eingesprungen ist, verabschiedet sich in die Zwischensaison, bevor sie ca. ab Mai 2020 wieder im Volkskarten in Glarus steht.

Am 1.6.2020 Wiedereröffnung mit der neuen Pächterin Claudia Zurfluh

Weitere Infos

 

Upcoming Events

 

 

sobald es Neuigkeiten gibt, erfährst du es hier

Blog

Das Naturfreundehaus Fronalp im neuen Look

Das Naturfreundehaus Fronalp im neuen Look

Modernisiert und umgebaut Das Berggasthaus Naturfreundehaus Fronalp erstrahlt innen in neuem Glanz. Während der letzten Wochen wurden die Gasträume, Buffet und Küche umgebaut und modernisiert. Schaut selbst wie es geworden ist. Wir danken allen beteiligten Handwerkern...

mehr lesen

Unsere Terrasse

mit der schönsten Aussicht weit und breit

Auf unserer Terrasse geniessen Sie eine Aussicht, wie sie nur an wenigen Orten der Schweiz zu erleben ist:

Man sieht – um nur einige Highlights zu nennen – angefangen vom Kerenzerberg, Mürtschenstock, Fronalpstock (der Hausberg von Mollis), Schilt, Tödi, Vorderglärnisch und Vrenelisgärtli, Klöntal, Druesberg, Wiggis bis hinunter ins Zürcher Ober- und Unterland, Schaffhausen und Basel, und an schönen Oktobertagen bis zum Schwarzwald. Mehr Informationen

Schneeschuh- und Winterwanderwege

Das Fronalpgebiet – von Ennenda und Mollis her gut erschlossen – besitzt mit seinen weiten, verschneiten Hängen und den überschaubaren und gut mit Wanderwegen erschlossenen Wäldern ideale Voraussetzungen für’s Schneeschuhlaufen oder Winterwandern. Einige Wege sind präpariert und eignen sich auch zum Wandern ohne Schneeschuhe. Und das immer lawinensicher und mit bestem Ausblick auf die Linthebene, sowie fast alle Glarnerberge. Mehr Informationen

 

Skipiste Skilift Schilt

Eine der Skipisten des Skilift Schilt (abwechslungsreiche, gut präparierte Pisten und Pulverschnee für Freeriding) führt direkt zu uns. Hier können Sie sich auf der sonnigen Terrasse mit traumhafter Aussicht auf die Glarner Bergwelt, oder im Restaurant vom Skifahren erholen. Oder Sie schnallen sich nach einer Übernachtung bei uns am Morgen die Skis an und ab geht’s auf die Piste.  Mehr Informationen

Ski-Touren

Eine Skitour auf- oder über den Schilt gehört auch heute zu den absoluten Skitouren-Klassikern der Ostschweiz. Die Vielfalt der Möglichkeiten, welche der Schilt bietet, ist fast unübertroffen. Der beste Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuh-Touren ist immer das Naturfreundehaus Fronalp. Mehr Informationen