Aktuell

Unsere Öffnungszeiten

Geschlossen: 1.-12.4.2024
Durch die Strassensperrung bleibt das Berggasthaus vom 1.-12.4.24 geschlossen. Ab 13.4.2024 sind wir gerne wieder für euch hier.

Montag und Dienstag: Ruhetag

Mittwoch und Donnerstag: 8.30 - 21.00 h

Freitag: 8.30 - 22.00 h

Samstag: 8.30 - 23.30 h

Sonntag: 8.30 - 18.00 h

Events / News

 
Gesucht - Job
Jobs - dringend Verstärkung gesucht
 
Wir suchen per sofort

- Koch oder Hilfskoch 100%
- Servicemitarbeitende 100%

für unsere schöne Berghütte. Bist du mobil und bereit, uns mit Herz und Leidenschaft zu unterstützen, dann melde dich bei uns E-Mail.

 

Wir freuen uns von dir zu hören!

 

Instagram-Feed

Blog

Nostalgie-Skitag Fronalp 2022

Nostalgie-Skitag Fronalp 2022

Eindrücke von der Nostalgie Ski-Chilbi auf dem Froni 19.2.2022 mit dem Trio St. Jakob     Es war grossartig, ein herzliches Dankeschön all denen, die gekommen sind und mitgemacht haben und den Tag zu dem gemacht haben, was er war, einfach phänomenal...   Auch ein...

mehr lesen
BOSG Excellent Award 2020

BOSG Excellent Award 2020

"Best of Swiss Gastro" und die hochkarätige Fachjury hat uns mit dem grössten Schweizer Publikumspreis, dem BOSG Gastro-Award, ausgezeichnet. Am 16.11.2020 ist das Berggasthaus Naturfreundehaus Fronalp mit dem BOSG Gastro-Award 2020 - der höchsten Auszeichnung für...

mehr lesen

Gastronomie

Wir kaufen lokal ein, kochen frisch und alles ist hausgemacht. Schau dir unsere Menükarte an. Von Suppen, Tatar über Sandwiches oder Familienplatten haben wir auch eine kleine Reise quer durch die Schweiz mit verschiedenen Spezialitäten für euch zusammengestellt.

 

Auf Voranmeldung gibt’s ausserdem ein feines Schweizer Raclette oder ein zartes Rindsfilet auf heissem Stein. Bei schönem Wetter werden wir auf der Terrasse zusätzlich Gluschtiges vom Grill anbieten.

Unsere Terrasse

mit der schönsten Aussicht weit und breit

Auf unserer Terrasse geniesst du eine Aussicht, wie sie nur an wenigen Orten der Schweiz zu erleben ist:

Man sieht – um nur einige Highlights zu nennen – angefangen vom Kerenzerberg, Mürtschenstock, Fronalpstock (der Hausberg von Mollis), Schilt, Tödi, Vorderglärnisch und Vrenelisgärtli, Klöntal, Druesberg, Wiggis bis hinunter ins Zürcher Ober- und Unterland, Schaffhausen und Basel, und an schönen Oktobertagen bis zum Schwarzwald.

Schneeschuh- und Winterwanderwege

Das Fronalpgebiet – von Ennenda und Mollis her gut erschlossen – besitzt mit seinen weiten, verschneiten Hängen und den überschaubaren und gut mit Wanderwegen erschlossenen Wäldern ideale Voraussetzungen für’s Schneeschuhlaufen oder Winterwandern. Einige Wege sind präpariert und eignen sich auch zum Wandern ohne Schneeschuhe. Und das immer sicher und mit bestem Ausblick auf die Linthebene, sowie fast alle Glarnerberge.

 

Skipiste Skilift Schilt

Eine der Skipisten des Skilift Schilt (abwechslungsreiche, gut präparierte Pisten und Pulverschnee für Freeriding) führt direkt zu uns. Hier kannst du dich auf der sonnigen Terrasse mit traumhafter Aussicht auf die Glarner Bergwelt, oder im Restaurant, vom Skifahren erholen. Oder du schnallst dir nach einer Übernachtung bei uns am Morgen die Skis an und ab geht’s auf die Piste.

Ski-Touren

Eine Skitour auf- oder über den Schilt gehört auch heute zu den absoluten Skitouren-Klassikern der Ostschweiz. Die Vielfalt der Möglichkeiten, welche der Schilt bietet, ist fast unübertroffen. Der beste Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuh-Touren ist immer das Naturfreundehaus Fronalp.