Aktivitäten

Hier finden Sie Wander- und Tourenvorschläge für Aktivitäten rund um die Fronalp, den Fronalpstock und das Schiltgebiet für den Sommer und Winter. Das Berggasthaus Naturfreundehaus Fronalp ist als Ausgangs-, End- oder Zwischenstopp zur Erholung wunderbar gelegen.

Einige Tipps für Wanderer und Tourengänger:

 

Welche Gedanken müssen Sie vor Ihrer Tour anstellen:

 

  1. Gesundheit und Kondition:
    Sind Sie fit und genügend trainiert für die vorgesehene Tour. Benötigen Sie Medikamente welche auf Höhen-Differenzen reagieren?
  2. Meteo:
    Informieren sie sich über die Gross- Wetterlage, sowie über die lokalen Eigenheiten beim Wetter. Bei einem Wetterumsturz kann die Temperatur empfindlich sinken! 
  3. Temperatur Entwicklung:
    Im Gebirge gilt die Faustregel: 150 Meter Höhendifferenz jeweils – 1 C°. Respektive bei 1’500 Höhenmetern sinkt die Temperatur um 10 C° 
  4. Ausrüstung:
    Sonnenbrille, Sonnen Crème, Schirmmütze, Taschenmesser, ev. warme Kleider
    Bekleidung:
    Sind Ihre Schuhe der Tour angepasst? Überlegen Sie welche Bekleidung Sie mitnehmen müssen. Hitze, Regen, Kälteeinbruch usw. 
  5. Verpflegung:
    Haben Sie genügend Getränke? Reicht das Essen, auch wenn ein Unfall passieren würde?
     
  6. Unfall:
    Haben Sie Taschenapotheke Verbandsmaterial usw. Natel? Nummer im Notfall: 112
    Funktioniert auch beim gesperrten Natel und meistens auch ohne Netz.

    Echo112 – Pocket Livesaver:
    Laden Sie sich die kostenlose App  Echo112  herunter. Das ist eine lebensrettende Smartphone-App, die Ihren Standort an den örtlichen Notfalldienst überall auf der Welt übermittelt.